Für jede Tour zu haben:

Praktikum im Radtourismus

Praktikumsdauer:  vorzugsweise 3 Monate
Ort: Kreisstadt Bergheim (westlich von Köln, Bahnanbindung vorhanden)

Ihre Aufgaben
- Unterstützung in der Betreuung der Geschäftsstelle RadRegionRheinland e.V.
- Mitgestaltung von Printprodukten
- Inhaltliche und redaktionelle Betreuung der Online-Präsenz & Öffentlichkeitsarbeit
- Mitarbeit an der Organisation von Messeauftritten und Präsentationen
- Präsenz auf Messen und Radaktionstagen
- Recherche und Analysen zu aktuellen Tourismusentwicklungen
- Online-Marketing
- Hilfe bei der Pflege und beim Ausbau der App "QuoRadis"

Ihr Profil

- Motiviert und begeisterungsfähig
- Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
- Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
- Gute PC-Kenntnisse (MS-Office, Internet/Online Medien, ggf. Social Media)
- Interesse am Thema Aktivtourismus
- Führerschein Klasse B wünschenswert

Im Verein RadRegionRheinland e.V. haben sich die wichtigsten Tourismusorganisationen und Gebietskörperschaften des Rheinlands (Großraum Köln/Bonn) zusammengeschlossen, um den Radtourismus nachhaltig zu fördern. In der Geschäftsstelle werden die Arbeitsschwerpunkte auf die Bereiche Marketing, Produktentwicklung und Vernetzung gelegt.

Während dieses Praktikums erhalten Sie Einblicke in die Prozesse des Destinationsmarketing sowie den Strukturen einer regionalen Tourismusorganisation. Das Praktikum ist auf 40h/Woche angelegt, wobei auch Wochenend-Termine für Messen etc. anfallen können. Das Praktikum wird zunächst mit 250,00€ pro Monat vergütet; sämtliche Reisekosten für Messen etc. werden abgedeckt. Ein Praktikumsnachweis zum Erwerb eines vergünstigten ÖPNV-Tickets wird bei Bedarf gerne ausgestellt. Zum Abschluss des Praktikums wird ein qualifiziertes Praktikumszeugnis ausgestellt.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Senden Sie diese bitte an:

RadRegionRheinland e.V.
Frau Heike Schneider, Willy-Brandt-Platz 1
50126 Bergheim

www.radregionrheinland.de | info(at)radregionrheinland.de
Tel.: 02271-99 4 99-52 | Fax.: 02271-99 49 9-53