Kontakt
de

Familienradtour Kölner Grüngürtel & Gertrudenhof

Touren-Steckbrief

Länge der Tour: 15 km
Tour ist eine Rundweg
Tour ist nicht ausgeschildert
Startpunkt: Start Militärring/Luxemburger Straße
Zielpunkt: Ende Militärring/Luxemburger Straße

Für Kinder geeignet

Bei dieser Tour fahrt ihr durch den Kölner Grüngürtel, vorbei am Geißbockheim und dem Decksteiner Weiher. Am Fort VI bekommt ihr die Geschichte der alten Festungsanlage rund um Köln erzählt. Weiter geht es zum Waldlabor, wo ihr durch den Energiewald, den Klimawald und den Wildniswald radelt. Hier seht ihr, dass Wald nicht gleich Wald ist und erfahrt mehr über diesen wichtigen Lebensraum. Nun geht es raus aus Köln in Richtung Hürth über flache Strecken bis hin zum Gertrudenhof. Hier können sich eure Kinder im Stroh und auf dem großen Spielplatz richtig austoben, die Kaninchen besuchen und im Streichelzoo die Alpakas, Ziegen und ganz viele andere Tiere streicheln und füttern. Auf einem letzten Stück fahrt ihr dann zurück nach Köln zum Start- und Endpunkt der Tour.

Die Fahrradtour führt weitestgehend über asphaltierte und befestigte Straßen und Wege. Zum Teil führt die Tour auf Radwegen entlang von Straßen. In der Regel sind die Radwege breit genug, seid aber dennoch vorsichtig.

Viel Spaß!



An-/Abreise:
Mit der Straßenbahnlinie 18 bis Klettenbergpark. Von der Haltestelle müsst ihr dann ca. 500 m in Richtung Militärringstraße fahren.
Parkplätze gibt es am nahe gelegenen Geißbockheim (Berrenrather Straße, z.B. P2).

(Bilder: RadRegionRheinland)

Auf Karte anzeigen

Download der Tour

Sehenswertes am Weg