Kontakt
de

Rheindorfer Route

Touren-Steckbrief

Länge der Tour: 13 km
Tour ist eine Rundweg
Tour ist nicht ausgeschildert

Auf dieser etwa 13 Kilometer langen Strecke (1h reine Fahrtzeit) entlang des Rheins und des Naherholungsgebietes "Untere Sieg" ist alles vereint, was einen Fahrradausflug interessant und attraktiv macht: Natur, kulturhistorische Sehenswürdigkeiten und andere Möglichkeiten für erholsame Pausen. Diese Radtour führt auf beide Seiten des Rheins und eröffnet bei einer Überfahrt mit der Fähre einen besonderen Ausblick auf die Umgebung.

Information:

Rheinfähre Graurheindorf-Mondorf

www.rheinfaehre-mondorf.de


Siegfähre

Bei der Bergheimer Siegfähre handelt es sich um eine heutzutage seltene Gierfähre, eine Seilfähre. Die Fähre wird von einem Seil gehalten und durch die Strömung auf die andere Seite getrieben.

Verkehrt von April bis Oktober (kleiner Kostenbeitrag)

Alternativ zur Siegfähre kann auch die Brücke über die Sieg genutzt werden. Die im Tourenportal dargestellte Alternativstrecke ist nur bei schönem Wetter und trockenem Boden zu empfehlen.


Aktuelle Informationen erhalten Sie auch bei der Bonn Information

Windeckstraße 1/ am Münsterplatz, Telefon 775000



Es sind leider keine Bilder vorhanden.

Auf Karte anzeigen

Download der Tour

Sehenswertes am Weg

Besonderheit

Beethovenhalle, Römischer Lastenkran, Graurheindorf, Mondorf, Bergheim, Gierfähre über die Sieg, Jüdischer Friedhof, Schwarzrheindorf, Doppelkirche St. Maria und St. Clemens, Wolfsbzurg