Kontakt
de

Rad-Erlebnisroute Kerpen

Touren-Steckbrief

Länge der Tour: 50 km
Tour ist eine Rundweg
Tour ist ausgeschildert

Für Kinder geeignet

Unter dem Motto „11 ORTE. 2 RÄDER. EINE STADT.“ verbindet der ca. 50 km lange Rundkurs beinahe alle Stadtteile der Kolpingstadt Kerpen miteinander. Über ein attraktives und verkehrssicheres Wegenetz führt die Route weitestgehend abseits der Hauptverkehrsstraßen zu den zahlreichen historischen Stätten, Bauwerken, Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen.

Entdecken Sie die Vielfalt an attraktiven Ausflugszielen und die landschaftlichen Reize zwischen Erftaue und Villerücken und zwischen Berrenrather und Zülpicher Börde. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit die Route auch abschnittsweise zu erkunden oder längere Distanzen mit der S-Bahn zu überbrücken.

Eine Ausschilderung ist in Ergänzung des landesweiten Radwegenetzes umgesetzt worden. Zudem steht Ihnen neben dieser ausführlichen Broschüre die Karte „Radwandern in Kerpen“, in der 2., aktualisierten Auflage zur Verfügung, die kostenfrei im Rathaus erhältlich ist.

(Bilder: Rhein-Erft Tourismus e.V., Stadt Kerpen, Michele Maske, Rhein-Erft Tourismus e.V., Rhein-Erft Tourismus e.V., Stadt Kerpen, Rolf Axer)

Auf Karte anzeigen

Download der Tour

Sehenswertes am Weg

Offizielle Webseite der Route