Kontakt
de
Innerer Grüngürtel

Innerer Grüngürtel

Für Kinder geeignet

Mehrere Spielplätze

"Jetzt muss es sich entscheiden, ob Köln eine riesige Steinwüste sein wird oder aber eine Stadt, deren Bewohner ein menschenwürdiges Dasein führen können." Für den neuen Oberbürgermeister von Köln, Konrad Adenauer, war schon 1919 klar: In unmittelbarer Nähe der dicht besiedelten Innenstadt mussten ausgedehnte Parkanlagen geschaffen werden. Längst ist das Grünsystem nicht nur die "grüne Lunge" der Stadt, sondern bietet auch gut erreichbare Ausflugsziele.


Der Innere Grüngürtel ist 7 Kilometer lang und umfasst 104 Hektar. Von der ursprünglichen Planung blieben lediglich die gärtnerischen Anlagen am Fort X in der Nähe des Eisstadions, die Alhambra, der Aachener Weiher sowie die Grüngestaltung hinter dem Universitätsgebäude erhalten.

(Bilder: © KölnTourismus GmbH_Dieter Jacobi)