Kontakt
de
Innovationspark Eingangssituation

Innovationspark

Ehem. Gelände der Fa. Wuppermann (Walzwerk)

Kontakt

Gustav-Heinemann-Straße

51373 Leverkusen

Mehr als 100 Jahre - von 1879 bis 1983 – produzierte die Firma Wuppermann im Leverkusener Werk Stahlfabrikate. Nachdem es an die Firma Krupp verkauft wurde und diese das zentrale Warmwalzwerk stilllegte, verwilderte ein Großteil des Geländes zur Industriebrache. 1993 kaufte die Landesentwicklungsgesellschaft Nordrhein-Westfalen 26 Hektar des Geländes und sorgte dafür das Gelände baureif zu machen und zu revitalisieren. Seitdem betreibt die Wirtschaftsförderung Leverkusen die Vermarktung.

(Bilder: RadRegionRheinland e.V.)