Kontakt
de
Die Mondorfer Fähre

Autofähre Mondorf - Bonn-Graurheindorf

Strom-KM 659

Kontakt

Provinzialstraße

53859 Niederkassel-Mondorf

Mobil: (0171) 7706649

Eine Fährverbindung, zwischen Mondorf und Graurheindorf über den Rhein, mit mehr als 1200 Jahren Tradition. Schon im Mittelalter wurden hier Personen und Waren mit einem Nachen über den Rhein transportiert. Heute wird diese Fahrt mit einer modernen Autofähre durchgeführt. Mondorf, erstmalig erwähnt 794, war früher ein Fischerdorf und ist heute ein beliebter Ausflugsort mit dem Yachthafen im Mündungsgebiet der Sieg in den Rhein. Für eine Rast lohnt sich ein kleiner Abstecher zum Hafen und zur Siegmündung. Bänke und Grillplätze sind vorhanden.

(Bilder: Von Mario E. - own work, originally from de.wikipedia; description page is/was here., CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2800338, Von Caecilius Mauß - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27665088)

Eintrittspreise

Kinder , (bis 6 Jahre) frei

Kinder , (von 6 bis 16 Jahren)

0,60 €

Erwachsene

1,30 €

Fahrrad, Mofa, Roller incl. Fahrer

1,80 €

PKW incl Fahrer 2,80 €

Öffnungszeiten

Oktober-März , Montag-Freitag

06:30-19:00 Uhr

Oktober-März , Samstag-Sonntag

10:00-17:00 Uhr

April-September , Montag-Freitag

06:30-20:00 Uhr

April-September , Samstag-Sonntag

09:00-20:00 Uhr

An Feiertagen gelten die Fährzeiten für Samstag bzw. Sonntag.