Kontakt
de
Ehemalige Kreuzherren-Klosterkirche

Ehemalige Kreuzherren-Klosterkirche

(katholisch)

Kontakt

Ursulinengasse 6

40213 Düsseldorf-Altstadt

Erbaut:1443 -1480

Baustil: Niederrheinische Backsteingotik


Zweischiffige Hallenkirche mit Doppelchoranlage.

Nach der Säkularisation (1803) diente der Bau u.a. als Pferdestall, Waffenarsenal und Aktenlager des Finanzamtes, wodurch der Innenraum deutlich verändert wurde.

Heute ist der Innenraum wiederhergestellt und die Kirche dient als Schulkapelle des St. Ursula Gymnasiums.

Im Südschiff ist die älteste Darstellung des alten Düsseldorfer Stadtwappens, ein Anker, zu sehen.
An der Westseite im Pflaster eingelassen ist die Markierung der ehemaligen Stadtmauer.