Kontakt
de
Jan-von-Werth-Denkmal

Jan-von-Werth-Denkmal

In der Mitte vom Alten Markt, dem größten Altstadtplatz, steht seit 1884 ein Brunnen mit dem Jan-von-Werth-Denkmal.


Jan von Werth, ein bedeutender Reitergeneral im Dreißigjährigen Krieg, bekam das Denkmal aufgrund seines Verdienstes als Heerführer und zweier ruhmreicher Siege (Schlacht am Weißen Berg 1620 und Schlacht bei Dachau 1648) gesetzt. Doch in Köln ist Jan vor allem wegen der Legende von "Jan und Griet", Kölns traurigster Lovestory bekannt.

(Bilder: © Lavinia Kothe)